VPKD|home

Der Verband der Psychosomatischen Krankenhäuser und Krankenhausabteilungen in Deutschland e.V. (VPKD) ist ein Zusammenschluss von Anbietern psychosomatischer Krankenhausbehandlungen und wurde am 3. Juli 2009 ins Leben gerufen.

Mit über 100 Mitgliedskliniken in öffentlicher (universitärer und kommunaler), freigemeinnütziger und privater Hand, repräsentiert unser Verband mittlerweile über 80 Prozent aller psychosomatischen Krankenhausbetten in Deutschland.

Ziel und Inhalt unserer Arbeit

Wir setzen auf die Kompetenz unserer Mitglieder und vertreten in Fachgremien und Arbeitsgruppen die Interessen und Belange psychosomatischer Krankenhaustätigkeit.

Konkret heißt das:

  • Wir gestalten das neue Entgeltsystem in verschiedenen Gremien mit
  • Wir positionieren uns bei gesundheitspolitischen Fragen durch die aktive Teilnahme an Arbeitsgruppen der Deutschen Krankenhausgesellschaft, DKG (DKG-Sonderausschuss „Psych“, DKG Psychiatrie Kommission, DKG Expertengruppe PEPP)
  • Wir beziehen unsere Mitglieder aktiv mit ein, sei es mittels eigener Befragungen z.B. aktuell zur Personalausstattung und zum Personalbedarf in der Psychosomatik, sei es über die Durchführung von eigenen Workshops zu aktuellen Themen (Dos and Don’ts bei einer MDK Strukturprüfung)
  • Jährlich informieren wir unsere Mitglieder auf einer Informationsveranstaltung über die aktuellen Themen. Hierbei ist es uns in den letzten Jahren immer gelungen namhafte Referenten einzuladen, mit dem Ziel ein ausgewogenes Bild zu den aktuellen gesundheitspolitischen Themen zu erhalten
    (z.B. Dr. Leber vom GKV Spitzenverband, Dr. Orlowski vom BMG, Dr. Munz von der BPTK, Fr. Bertram MdB, etc.).

In den letzten Jahren ist es uns durch die oben aufgeführten Tätigkeiten gelungen zunehmend Gehör bei den gesundheitspolitischen Entscheidern zu erhalten. Unsere Akzeptanz steigt mit der Anzahl an Mitgliedern, deren Interessen wir vertreten dürfen. Unser Fachgebiet steht vor grundlegenden Veränderungen und wir würden uns daher freuen, auch Ihr Krankenhaus oder Krankenhausabteilung als Mitglied in unserem Verband begrüßen zu können.

Vorstand

Vorstand
1. Vorsitzender
Dr. Christian Raible
Hofgarten 10
34454 Bad Arolsen
t. +49 5691 6238-2000
f. +49 5691 6238-1200
m. craible@vpkd.de
Vorstand
2. Vorsitzender
Dr. Claus Krüger
Pfarrer-Guggetzer-Str. 3
85660 Ebersberg
t. +49 8092 82 - 2671
f. +49 8092 82 - 2672
ckrueger@vpkd.de
Vorstand
Schatzmeister
Ludwig Klitzsch
Defreggerweg 2-6
83707 Bad Wiesee
t. +49 8022 846-149
f. +49 8022 846-207
lklitzsch@vpkd.de
Vorstand
Schriftführer
Prof. Dr. Ulrich Cuntz
Am Roseneck 6
83209 Prien am Chiemsee
t. +49 8051 68 - 3524
f. +49 8051 68 - 3583
ucuntz@vpkd.de
Vorstand
Beisitzer
Prof. Dr. H.-C. Friederich
Bergische Landstraße 2
40629 Düsseldorf
t. +49 211 922 - 4701
f. +49 211 922 - 4707
hcfriederich@vpkd.de
Vorstand
Beisitzerin
Annette Nedderhoff
Niemannsweg 147
24105 Kiel
t. +49 431 500 98000
f. +49 431 500 98004
anedderhoff@vpkd.de
Vorstand
Beisitzerin
Dr. med. Nina Sauer
t. +49 511-289-3131
nsauer@vpkd.de